COMPAMED Innovationsforum 2023

Sensor Technology for Prevention and Diagnostics

Das Gesundheitssystem steht vor großen Herausforderungen: Die Kosten steigen immer weiter; gleichzeitig fehlt ausgebildetes Personal. Modernen Technologien können hier einen wichtigen Beitrag leisten.

Innovative Prävention und personalisierte Therapie

Dabei stehen zwei Punkte im Vordergrund: Zum einen sollten präventive Maßnahmen helfen, Krankheiten erst gar nicht entstehen zu lassen. Zum anderen kann mit geeigneter Überwachung von Vitalparametern und Diagnose eine effektive und personalisierte Behandlung erfolgen. Beides hilft das Gesundheitssystem wesentlich zu entlasten.

’’Sensor Technology for Prevention and Diagnostic’’

Für die Umsetzung werden Sensoren benötigt, die den Gesundheitszustand der Erkrankten rund um die Uhr überwachen und damit gezielte Maßnahmen erlauben. Diese Sensoren müssen in Alltagsgegenstände, wie Zimmer, Betten, Kleidung integrierbar und robust gegen Einflüsse aus dem täglichen Leben (Stöße, Waschbarkeit, etc.) sein

Zielgruppe der Veranstaltung

Die Vorträge werden verschiedene Technologien, Produkte und Anwendungen zeigen. Die Integration von Sensoren in medizinische Hilfsmittel, wie Diagnose- oder Behandlungsgeräte, sowie deren Zuverlässigkeit und Langzeitstabilität werden vorgestellt und diskutiert.

Neben Komponenten- und Geräteherstellern richtet sich die Veranstaltung auch an Entwickler und Anwender (z.B. Ärzte), die sich im Rahmen der Veranstaltung über aktuelle Themen informieren können.

Jährlicher Ausblick auf Medizintechnik-Innovationen

Mit dem COMPAMED Innovationsforum sollen jeweils jährlich aktuelle medizintechnische Themen durch Branchenfachleute präsentiert und mit den Teilnehmenden diskutiert werden, um aktuelle Herausforderungen und Lösungen zu identifizieren und auf die entsprechenden Themen der COMPAMED, der größten europäischen Messe für Zulieferer der medizinischen Fertigung, vorzubereiten.

In Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner, der Messe Düsseldorf, organisiert IVAM das diesjährige COMPAMED Innovationsforum als Online-Veranstaltung am 12.06.2023. Weitere Informationen und das Programm finden Sie in Kürze online.

Die Vortragssprache wird Englisch sein.

Bei Fragen können Sie sich gerne Frau Orkide Karasu kontaktieren (+49 231 9742 7086 oder ok@ivam.de).

Business-Partner