W3 Fair+Convention 2019

Netzwerkmesse für Optik, Mikrotechnik und Feinmechanik

Vom 25.-26. Februar 2019 eröffnet die W3 Fair+Convention, die Netzwerkmesse für Optik, Mikrotechnik und Feinmechanik, zum sechsten Mal ihre Tore in der Optikstadt Wetzlar.
 
Neben großen Unternehmen der Region wie Leica Microsystems, Carl Zeiss, Hexagon und Pfeiffer Vaccum sowie zahlreichen, in der Branche weltweit bekannten Hidden Champions, präsentierten sich dort im Jahr 2018 internationale Key Player wie Universal Photonics und Meopta. Über 180 Aussteller trafen dabei auf mehr als 3100 Fachbesucher.

Sonderausstellungsbereich „Microtechnologies for Optical Devices“ und messebegleitendes Fachforum

Der IVAM Fachverband für Mikrotechnik wird mit einem Gemeinschaftsstand auf dem Sonderausstellungsbereich „Microtechnologies for Optical Devices“ auf der W3 Fair+Convention 2019 präsent sein. Auf dem Gemeinschaftsstand wollen wir zeigen, was die Mikrotechnologie im und für den Bereich der Optik und Photonik zu bieten hat.
 
Messebegleitend gibt es ein Fachforum, auf dem die Aussteller des IVAM-Gemeinschaftsstands Know-how zu den Themen Photonik, Automotive, Lasertechnologie, Innovationsmanagement, Design- und Produktentwicklung, DIN-Normen, Industrie 4.0. sowie internationales Business dem Fachpublikum präsentieren können.
 
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf dem IVAM-Stand im Erdgeschoss, Stand D20!
 
Für Fragen und Anmeldungen steht Ihnen Frau Orkide Karasu (ok@ivam.de, +49 231 9742 7086) zur Verfügung.

Aussteller

W3 Fair+Convention 2019

Montag, 25. Februar 2019
W3 Fair + Convention: IVAM Session „Microtechnologies for Optical Devices“
Session Chair:
Dr. Thomas R. Dietrich, IVAM Microtechnology Network, Dortmund, DE
11:30
Eröffnung
Dr. Thomas R. Dietrich
IVAM Microtechnology Network, Dortmund, DE
11:35
Multi-Sensor Metrology for High-Tech Manufacturing
Thomas Fries
FRT GmbH, Bergisch Gladbach, DE
12:00
Optical devices processed by low-damage and ultra-smooth etching with SENTECH ICPRIE tools
Dr. Benjamin Freyer
Sentech GmbH, Krailling, DE
12:25
High Precision 3D Printing for optical Elements in the micro and macroscale
Benedikt Stender
Multiphoton Optics GmbH, Würzburg, DE
12:50
NTS Optel: 25 years of experience in development and manufacturing of opto-mechatronic modules and systems for the high tech industry
Jeroen Sprankenis
NTS-Systems Development, Eindhoven, NL
13:15
Ende der Session